Anmeldung

Auf dieser Seite registrieren...

...hat folgende Vorteile:

  • Teilnahme an der Community
  • Möglichkeit im Forum Fragen zu stellen/Antworten zu geben
  • Nutzung OnlineChat

Jetzt registrieren...

Benutzeranmeldung
A+ R A-

Online
Öffnen/Schließen

Willkommen auf der Seite 'Geduldet.de'

Sie sind Betroffene/r und leben mit einer Duldung? Dann sind Sie hier genau richtig! Diese Seite soll dem Austausch Betroffener dienen und diesen eine Stimme geben, also auch Ihnen. Es gibt mehrere Angebote auf dieser Seite:

  • Sie können sich als Benutzer der Seite anmelden (zur Benutzeranmeldung...) und Bestandteil der Community werden - und somit in Kontakt zu den anderen Benutzern dieser Seite treten. Als registrierter Benutzer dieser Seite können Sie auch Beiträge im Forum (zum Forum...) einstellen und den Chat (zum Chat...) verwenden.
  • Auch, wenn SIe nicht als Benutzer dieser Seite registriert sind, bietet Ihnen diese Seite informative Inhalte, die für Sie möglicherweise interessant sein können. Darüber hinaus geben wir Ihnen als Betroffene die Möglichkeit, Beiträge anonym einzureichen (Beitrag erstellen...), um an der Gestaltung dieser Seite mitzuwirken. Nach Überprüfung eines Seitenadministrators wird der Beitrag freigeschaltet - sofern keine Einwände seitens des Seitenbetreibers vorliegen. Auch ist es möglich, den Chat mit einer temporären Anmeldung zu nutzen. Sie müssen hierzu nicht auf der Seite registriert sein.

Sie sind nicht oder indirekt betroffen? Informieren Sie sich auf dieser Seite über das Thema Duldung - natürlich können auch Sie sich auf dieser Seite registrieren, um entsprechende Inhalte aufzurufen/Funktionen freizuschalten. Jede/r Unterstützung/Beitrag ist hier willkommen!

Empfohlene Beiträge:

Ohne 'amtliche' Existenz leben
Der Versuch, eine Identität zuerkannt zu bekommen
Ein langer und beschwerlicher Weg mit offenem Ausgang...
Der Versuch, Schlimmeres zu verhindern
Auf dem Weg in die Illegalität
Schreiben an einen Geduldeten, der darüber nachdenkt, nicht mehr zur Ausländerbehörde zu gehen, um seine Duldung zu verlängern.
Eine Erzählung
So ergeht es vielen Geduldeten
Die Geschichte eines Jugendlichen, der in Deutschland geboren ist und dennoch nur "geduldet".